anne m. hilliges

Filmemacher

Fremde Nähe

Spielfilm, 18 Min.

 

Die Deutsch-​Fi­li­pi­na Cassie (16) leidet unter den täg­li­chen Ver­stän­di­gungs­pro­ble­men mit ihrer phil­ip­pi­ni­schen Mutter, die nach zwan­zig Jahren in Berlin kaum Deutsch spricht und sich nach ihrer Heimat sehnt. Als Chris, Cas­sies Schwarm, zu Besuch kommt, stellt sie ihre Mutter erst­mals in­fra­ge. Die Be­zie­hun­gen zu ihrer Mutter und ihrem Freund zu ver­ein­ba­ren, führt Cassie in ein emo­tio­na­les Di­lem­ma. Schafft sie es, für ihre erste Liebe ge­gen­über ihrer Mutter ein­zu­ste­hen?

 

In Traum­se­quen­zen skiz­ziert der Film einen star­ken in­ne­ren Kon­flikt, den die her­an­wach­sen­de Cassie mit sich und ihrer Mutter durch­läuft.

 

Als Kind einer ar­ran­gier­ten Ehe ver­spürt sie den Drang, den Wert­vor­stel­lun­gen ihrer Mutter zu ent­kom­men, um sich ihr ei­ge­nes Bild von der Liebe zu machen.

  • Darsteller: Jane Wein­furt­ner, Ca­ri­dad Louise San­chez, Lukas Hup­feld
  • Drehbuch, Regie: Anne M. Hilliges
  • Bildgestaltung: Georg Nikolaus
  • Produktion: Veronika Faistbauer, Laura Ueberall
  • Szenenbild: Ruth Yasmin Hahn, Lukas Fries
  • Kostüm: Katharina Jutta Schmidt, Ann-Sophie Effner
  • Herstellungsleitung HFF München: Ferdinand Freising

 

Festivals:
  • Hof International Filmfestival, Germany (Premiere)
  • Landshuter Short Filmfestival, Germany - Nominated for Best Short Film in Sprungbrett Category
  • Turkey Germany Filmfestival, Germany - Nominated for Best Short Film
  • Flimmern & Rauschen Youth Filmfestival Munich, Germany - "1.Prize for Youth Films"
  • Interfilm Festival Berlin, Section Teen Screen, Germany - Nominated for Best Short Film
  • Düsseldorfer Filmfest, Germany
  • Int. Filmfestival Assen, Holland
  • Jufinale, Ingolstadt, Germany
  • Canada Shorts, Saint John, New Brunswick, Canada - "Award of Distinction"
plakat